Ein IPL Gerät zur Haarentfernung wird auf dem Rücken eines Mannes angewendet

Methoden zur Haarentfernung:

IPL-Geräte

Wie funktioniert die Haarentfernung mit IPL-Geräten?

Die Abkürzung IPL bedeutet „Intense Pulse Light“, was sich am besten mit dem Begriff „Lichtimpuls“ ins Deutsche übersetzen lässt. Besonders geeignet sind IPL-Geräte zur Haarentfernung für Personen, die dunkle Haare und eine helle Haut besitzen. Beim IPL-Verfahren werden die Lichtimpulse vom Melanin besonders gut weitergeleitet. Die Lichtimpulse werden direkt an die Haarwurzel abgegeben, an der sie nicht nur die Wurzel selbst, sondern auch umliegendes Gewebe zerstören. Hierdurch wird das weitere Haarwachstum verhindert, da im Haarfollikel die Wachstumszone der Behaarung liegt.

Während die Lichtimpulse weitergeleitet werden, werden diese in Wärme verwandelt. Dies geschieht mit Hilfe des dunklen Melanins. Hierdurch veröden Haarfollikel und Haarwurzel. Eine langanhaltende Haarentfernung lässt sich durch IPL-Geräte also erreichen, da ein künftiges Wachstum der Körperhaare verhindert wird. Dies ist ein wesentlicher Unterschied des IPL-Verfahrens gegenüber anderen Methoden zur Haarentfernung, bei denen nur die Haare entfernt, jedoch nicht am weiteren Wachstum gehindert werden.

Welche Personen können mit IPL-Geräte behandelt werden?

Grundsätzlich gilt: Die Haarentfernung mithilfe von IPL-Geräten lässt sich umso effektiver bewerkstelligen, je dunkler die Körperbehaarung ausfällt. Personen, die über eine helle Körperbehaarung verfügen, können also unter Umständen nicht dieselben Behandlungserfolge erzielen wie dunkelhaarige Personen.

Sollte die Entfernung der Körperhaare mit Hilfe eines IPL-Gerätes in einem Schönheitssalon durchgeführt werden, wird zunächst einmal der Hauttyp des Patienten in einem Beratungsgespräch bestimmt. Erst wenn der Hauttyp definiert wurde, kann ein Behandlungsplan für die Haarentfernung mit IPL-Geräten erstellt werden. Sollte man sich ein IPL-Gerät für zu Hause anschaffen wollen, ist es daher sinnvoll, zunächst einmal den eigenen Hauttyp zu bestimmen.

Gibt es Risiken bei der Haarentfernung mit IPL-Geräten?

Bei IPL handelt es sich grundsätzlich um ein sehr sicheres Verfahren. Bei übertriebener oder falscher Anwendung kann es jedoch zu Pigmentveränderungen, der Bildung von Bläschen oder Rötungen der Haut kommen. Auf die richtige Anwendung sollte man also unbedingt achten. Es ist daher empfehlenswert, vor der ersten Benutzung des IPL-Gerätes bei der Anwendung zu Hause die beiliegende Gebrauchsanleitung aufmerksam zu lesen, um eine sichere Anwendung zu gewährleisten.

An welchen Körperstellen lässt sich eine Haarentfernung mit IPL-Geräten umsetzen?

Grundsätzlich ist die Haarentfernung mithilfe von IPL-Geräten an sämtlichen Körperregionen möglich, auch im Intimbereich oder der Bikinizone. Jedoch sollte man an empfindlichen Stellen besonders sensibel vorgehen, um Rötungen oder andere Irritationen der Haut zu vermeiden.

Was ist vor und nach der Anwendung zu beachten?

Direkt vor und nach der Haarentfernung mit IPL-Geräten sollte man auf Besuche im Solarium und Sonnenbäder verzichten. Andernfalls kann es zu Schmerzen und Verbrennungen während der Behandlung kommen. Darüber hinaus ist die Haut nach einer Haarentfernung mit IPL-Geräten empfindlicher gegenüber UV-Strahlung. Daher ist es empfehlenswert, über einen Zeitraum von vier Wochen nach der IPL-Behandlung regelmäßig und konsequent Sonnenschutzcremes zu verwenden. Nach der Anwendung können auch hier Pflegeprodukte zum Einsatz kommen. Diese Produkte sollen einen wesentlichen Teil der Hautpflege beitragen und sollten bei jeder Methode der Haarentfernung zum Einsatz kommen. Der ilon Bodyshave Balsam zeichnet sich mit seinen hochwertigen pflanzlichen Inhaltsstoffen als sehr gutes Pflegeprodukt aus.

Vor- und Nachteile in der Übersicht:

Vorteile:

  • schonende und schmerzfreie Haarentfernung möglich
  • Haarwachstum wird deutlich reduziert

Nachteile:

  • hohe Anschaffungskosten des IPL-Gerätes
  • nicht für alle Hauttypen geeignet
  • helle oder weiße Haare lassen sich nicht entfernen

 
mehr zu ilon
Stehende Tube der ilon Protect-Salbe
Stehende Tube der ilon Salbe classic
Stehende Tube der ilon Sensitive-Creme
Stehende Tube der ilon Wundpflege-Salbe

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen